MenuKreisgruppe BerchtesgadenBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Biotop in Bayerisch Gmain

Gelbe Sumpfschwertlilie ist besonders geschützte Pflanze

(30.06.2012) Erst kürzlich wieder wurde in Bayerisch Gmain im Schilf-Biotop am Großgmainer Gangsteig der Randstreifen mit der nach Bundesartenschutzgesetz (BArtSchV) besonders geschützten gelben Sumpfschwertlilie (Iris pseudacorus), auch als Wasserschwertlilie bezeichnet, kurz vor der Blüte niedergemäht und liegengelassen. Es wurden auch Gäste beobachtet, die mit einer Einkaufstüte voller gelber Iris, die im Westteil des Schilffeldes in einer etwa 20x20m großen Fläche noch blühen, in Richtung Groß Gmain entschwanden und meinten, nur Schilf gepflückt zu haben.

 

Der Bund Naturschutz möchte darauf aufmerksam machen, dass es nach § 44 Art. 1, Abs. 4 verboten ist, wild lebende Pflanzen der besonders geschützten Arten oder ihre Entwicklungsformen aus der Natur zu entnehmen, sie oder ihre Standorte zu beschädigen oder zu zerstören.

Verboten ist ferner gem. § 44 Art. 2 Abs.1 , Tiere und Pflanzen der besonders geschützten Arten in Besitz oder Gewahrsam zu nehmen, in Besitz oder Gewahrsam zu haben oder zu be- oder verarbeiten!

Sehr hilfreich wäre es, wenn von der Gemeinde am Rand des Schilf-Biotops eine Hinweistafel aufgestellt würde, damit die Pflücker keine Nachahmer finden und auch das sinnlose Abmähen kurz vor der Blüte eingestellt wird, denn so ein gelb blühendes Biotop ist einfach schön anzuschauen.

Ehrungen 2012

Gold (40 Jahre Mitgliedschaft)

Congregatio Jesu St.Zeno, vorm. Englische Fräulein; Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost e G; Karl jun. Gugg; DAV Bad-Reichenhall; Herbert Ott, Dr. Wolf Guglhör ; Ruth Bauer; Dr. Jochen Fraas, Peter Fischer

Silber (30 Jahre Mitgliedschaft)

Alfred Nürbauer; Franz Rieser, Bezirksfischer Saalachtal, Dorrer Michael; Dr. med. Josef Schachtner, Melitta Niemz; Christa Kickner; Helmut Tischler; Rene Puhani; Gabriele Koch, Hartwig Böhmer; Dr. Michael u. Gabriele Galler; Margot Geiss; Horst Matthes; Heinz Dietrich, Bruno u. Edda Rettelbach; Robert Fuss; Michael Nürbauer; Christoph Strom; Max Rasp; Thea Hanfstingl; Franz Edfelder; Elsbeth Eberhard; Inge Lorch-Werner

Bronze (20 Jahre Mitgliedschaft)

Tina Blanck; Klaus Dommaschk; Klaus Erhardt; Felix Fischer; Manfred u. Elfriede Kellner; Hermann u. Ruth Meissner, Gemeinde Piding; Elisabeth Reischl, Ulrich Scheuerl; Annette Schöndorfer; Monika Wölfel

Landeageschäftsführer Peter Rottner gratuliert: Goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft

Silberne Ehrennadel für 30 Jahre Mitgliedschaft